Werkstatt drei - Schreinerei Werkstatt drei - Schreinerei

Klein & Fein

Klein sind unsere Räumlichkeiten aus denen jedes Schmuckstück stammt. Jedes davon ist Einzigartig. Mit viel Hingabe und Perfektion bearbeitet bringt es Leben in Ihr Zuhause.

Lukas Pausch

Lukas, ist der jüngste der Mannschaft. Er hat 2015 erfolgreich seine Gesellenprüfung abgeschlossen und arbeitet seitdem im elterlichen Betrieb. Seine Leidenschaft zum Holz liegt wohl in der Familie.

Andreas Pausch

Anderl ist Firmengründer und Capo der Werkstatt. Souverän und ruhig steuert er sein Team. Ein wahrer Meister des Möbelbaus, Spezialist für Küchen und Renovierungsarbeiten.

Norbert Bals

Ein alter Hase. Ihm macht so schnell keiner etwas vor. Was den Alten mit dem Jungspund verbindet ist die Liebe zur Natur. Alle drei sitzen in ihrer Freizeit am liebsten auf dem Fahrrad.

Unsere Heimat. Unser Holz.

Ein großer Teil des verarbeitenden Holz stammt aus unmittelbarer Umgebung. Der ökologische Fußabdruck unsrer Arbeit ist uns wichtig.
Auf Wunsch verwenden wir auch Mondphasenholz. Dieses Holz wird dann nach dem Mondkalender eingeschlagen.

Wald

Unser Holz stammt überwiegend aus dem Bayerischen Staatsforst in Freising. Keine 15 km von uns entfernt wird dieser nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit bewirtschaftet. Das bedeutet es wird nicht mehr genutzt, als nachwächst.

Säge

Gesägt wird der Baumstamm dann mit einem mobilen Sägewerk. Moderne Bandsägentechnologie ermöglicht größtmögliche Wertschöpfung.

Trocknung

Die frisch gesägten Bretter trocknen langsam und schonend auf Raumfeuchte herunter. Das geschieht direkt vor der Haustür.